Fandom


(Project ALPHA = Rettung des KULTURWIKI)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Als '''Musiker''' werden Personen bezeichnet, die sich professionell, im Nebenberuf oder als [[Laie]] mit [[Musik]] befassen.
+
Als '''[https://tinyurl.com/ydyxcrxc Musiker]''' werden Personen bezeichnet, die sich professionell, im Nebenberuf oder als [[Laie]] mit [[Musik]] befassen.
   
 
Im Laufe der [[Musikgeschichte]] hat sich das Bild des Musikers erheblich gewandelt. Waren Musiker früher oft in allen Bereichen der Musik und darüber hinaus tätig, das heißt zugleich [[Komponist]], [[Interpret]], [[Pädagoge]], und [[Musikwissenschaftler]], so hat sich dies im Laufe des [[19. Jahrhundert]]s mit dem Aufkommen des [[Virtuose]]ntums geändert. Spätestens im [[20. Jahrhundert]] war die Trennung in die Bereiche [[Komposition (Musik)|Komposition]], [[Interpretation (Musik)|Interpretation]], [[Musikpädagogik]] und [[Musikwissenschaft]] soweit vorangeschritten, dass von vier unterschiedlichen [[Beruf]]en die Rede sein kann.
 
Im Laufe der [[Musikgeschichte]] hat sich das Bild des Musikers erheblich gewandelt. Waren Musiker früher oft in allen Bereichen der Musik und darüber hinaus tätig, das heißt zugleich [[Komponist]], [[Interpret]], [[Pädagoge]], und [[Musikwissenschaftler]], so hat sich dies im Laufe des [[19. Jahrhundert]]s mit dem Aufkommen des [[Virtuose]]ntums geändert. Spätestens im [[20. Jahrhundert]] war die Trennung in die Bereiche [[Komposition (Musik)|Komposition]], [[Interpretation (Musik)|Interpretation]], [[Musikpädagogik]] und [[Musikwissenschaft]] soweit vorangeschritten, dass von vier unterschiedlichen [[Beruf]]en die Rede sein kann.

Version vom 12. Januar 2019, 11:53 Uhr

Als Musiker werden Personen bezeichnet, die sich professionell, im Nebenberuf oder als Laie mit Musik befassen.

Im Laufe der Musikgeschichte hat sich das Bild des Musikers erheblich gewandelt. Waren Musiker früher oft in allen Bereichen der Musik und darüber hinaus tätig, das heißt zugleich Komponist, Interpret, Pädagoge, und Musikwissenschaftler, so hat sich dies im Laufe des 19. Jahrhunderts mit dem Aufkommen des Virtuosentums geändert. Spätestens im 20. Jahrhundert war die Trennung in die Bereiche Komposition, Interpretation, Musikpädagogik und Musikwissenschaft soweit vorangeschritten, dass von vier unterschiedlichen Berufen die Rede sein kann.

Musiker spezialisieren sich üblicherweise auf ein bestimmtes Genre, zum Beispiel Jazz, Pop oder Rock, wobei Überschneidungen möglich sind.

Literatur

Siehe auch

Weblinks

Vorlage:Wiktionary

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.